Aktuelles in Xundland

header logo

Xundland Region Text

 

 

 

 

 

Xundland Akademie Text

 

 

Xundland Netzwerk Text

 

 

Nächste Termine in Ihrer Gesundheitsregion Xundland® Vils-Rott-Inn

 

Informationen zu künftigen

Themen-Veranstaltungen erfolgen

zeitnah

Link zu Pressemeldungen über unsere bereits stattgefundenen Veranstaltungen

   
   

Leichter Einstieg in scheinbar schwierige Themen

Wie kümmere ich mich um die Gesundheit meiner Mitarbeiter?
Fallbeispiele aus der Praxis

 

Ganzheitliches Gesundheitsverständnis mal anders:
Zugänge und Wirkungsweisen

 BGM Tag      Cover IGM Kopie
Bestellbar als Paperback und ebook   Bestellbar als Paperback und ebook

Ärztliche Versorgung in ländlichen Regionen

Aktuelle Studie von Xundland-Netzwerkern im Auftrag der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg: Ärztliche Gesundheitsversorgung in der Region - Aktuelle Situation, Prognosen und Handlungsempfehlungen. Mit vielen Anregungen auch für die Region Xundland

Hier zum kostenfreien Download

Gesundheit im Alter wird immer wichtiger

Rente aufgrund der Alterung der Gesellschaft immer schwerer zu finanzieren: Die Wissenschaft ist sich einig, dass eine höhere Altersgrenze, bis zu der man erwerbstätig sein sollte, das effektivste Mittel ist, um die Finanzierung einer auskömmlichen Rente zu sichern. Es reicht aber nicht, eine höhere Altersgrenze, etwa von 70 Jahren, ins Gesetz zu schreiben. Denn nicht alle Erwerbstätigen können länger arbeiten – sei es wegen einer nicht mehr ausreichenden Qualifikation oder nachlassender Gesundheit. ... Soweit das DIW

Dafür stehen wir in der Gesundheitsregion Xundland Vils-Rott-Inn. Und dafür ist das Unternehmer-Netzwerk Xundland e.V. 2015 mit dem bundesweit ausgeschriebenen Demographie Exzellenz Award ausgezeichnet worden.

award 300

Schließen Sie sich an: mehr unter netzwerk-xundland.de

Gemeinden können und müssen zu Mitgestaltern werden, denn ausschließlich ganzheitliche Konzepte für die Gesundheitsversorgung bringen in der Zukunft Erfolge.

Dabei muss man schlichtweg die Angebote des Zweiten Gesundheitsmarktes nutzen, um langfristig den "Druck aus dem Ersten Gesundheitsmarkt zu nehmen". Was dies für Gemeinden bedeutet, beschreibt der Moderator des Unternehmer-Netzwerks Xundland e.V. in einem aktuellen Artikel der Zeitschrift "gemeinderat".

Hier der Link zum pdf "Ganzheitliche Konzepte"

Bei Interesse an unserem monatlichen Newsletter freuen wir uns über Ihre Anmeldung

Gesundheit im Betrieb: eine perfekte Win-win Situation

Xundland Akademie Header2

Wir handeln: Unternehmer-Netzwerk Xundland e.V.

Xundland-Netzwerker engagieren sich
für ein eigenverantwortliches gesundes Leben
Xundland-Netzwerker stehen für
traditionelles Gesundheitswissen als Erweiterung der Medizin
Xundland wurde ausgezeichnet
mit dem 3. Platz beim Demographie Exzellenz Award Deutschland 2015